Auslassventil

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo,

      das Ventil kostet bei Mercedes ca 70 EUR, ich habe gerade erst meinen Zylinderkopf revidieren lassen. Obwohl nur eine Ventil defekt war, habe ich alle 8 Auslass-Ventile erneuern lassen. Die Beläge auf den anderen waren mir am Ende zu viel um die Aufbereitung zu rechtfertigen.
      Jeder gute Motorenbauer kann auch günstigere Ventile besorgen. Ersparns ca 50%.

      Ich möchte dazu jedoch meine Einschätzung geben:
      Sowohl Material und Materialstärke ist beim Zubehör anders. Wer seinen Motor nur noch im mittleren Drehzahlband bewegen möchte, kann damit vielleicht einige tausend Kilometer ohne Risiko fahren. Wer jedoch seinen Sechzehnventiler artgerecht bewegen möchte, dem kann ich nur dringend anraten die originalen Ventile zu verbauen. Wir reden von rund 300EUR Mehrkosten wenn man alle austauscht. Die sollten es WERT sein seinen Wagen wieder auf einem technisch einwandfreien Zustand zu haben!
      Bericht über meine Revision mit ausreichend Bildmaterial wird in einem der nächsten Club-Magazine folgen...
      Christoph Rieger
      Vorstandsvorsitzender / President




      "Tue gelegentlich etwas, womit Du wenig oder gar nichts verdienst. Es zahlt sich aus."

      The post was edited 1 time, last by chrieger ().